×

Party und Schinkenbrote

Das es Corona einmal gab, scheinen alle vergessen zu haben - sei es beim Feiern oder im öffentlichen Verkehr. Verantwortung tragen wir alle.

Im Zug von Zürich nach Chur sitzt eine Seniorengruppe aus dem Kanton Aargau. Die Leute lachen, sie reden, sie trinken Kaffee aus der Thermoskanne und essen Schinkenbrote aus dem Rucksack mit dem Aufdruck eines Grossverteilers.

Die Wandervögel lassen froh gelaunt das ganze Zugabteil wissen, dass sie wegen Corona lange genug daheim bleiben mussten. Jetzt gehts los, ab auf die Seilbahn – ohne Abstandsregeln einzuhalten. Und ohne eine Maske zu tragen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.