×

Guido Baselgia: «Das Schnelle Bild behagt mir nicht»

Guido Baselgia: «Das Schnelle Bild behagt mir nicht»

Video
03:64

Er ist Träger des Bündner Kulturpreises: Guido Baselgia. Er ist einer der letzten Analogfotografen im Kanton. Vor zehn Jahren hat es ihn wieder zurück nach Graubünden gezogen. Mit dem Bündner Kulturpreis 2020 sei er nun definitiv hier angekommen, sagt er.

Seraina Zinsli

vor 5 Monaten in
Kultur & Musik